EISHOCKEY

Förderung und Entwicklung


Talentförderung in Turnierform

Zur zusätzlichen Förderung junger Eishockeytalente richtet der Ostverbund (Berlin, Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt) während der Saison Stützpunktturniere aus. Diese Turniere dienen der Talentförderung in der Altersklasse U13 - U15 und tragen wesentlich zur Vorbereitung auf das DEB U15 Sichtungscamp bei.

Alle Informationen zu den Stützpunktligen gibt es hier:

Team Sachsen West U13

Stützpunktturniere U13

Team Sachsen West U15

Stützpunktturniere U15

Ländervergleiche bei den Frauen

Seit dieser Saison (2021/22) gibt es auch Ländervergleichsspiele bei den Frauen. Zwar sind diese Spiele noch nicht organisiert, wie z.B. bei der Stützpunktliga der Jungen, aber der Start ist erfolgt und die Entwicklung geht in die richtige Richtung. Schließlich soll auch bei den Frauen in naher Zukunft eine Talentförderung in Turnierform etabliert werden.

Alle Informationen zu den Spielen der Frauen gibt es hier:

Team U15 Frauen Ost

Ergebnisse der U15 Frauen Ost

Landesleistungsstützpunkt Halle

In Zusammenarbeit mit dem Olympiastützpunkt Sachsen-Anhalt in Halle (Saale), dem Landessportbund Sachsen-Anhalt, der Eliteschule des Sports, dem Deutschen Eishockey-Bund und dem leistungssporttragenden Verein ESV Halle fördern und entwickeln wir Talente und Perspektivsportler in der Sportart Eishockey.

Weiter zum Landesleistungszentrum...

Ansprechpartner

Spartenleiter

Manuel Hiemer

Manuel Hiemer Vizepräsident LEV Sachsen-Anhalt

Sportentwicklung

Am Treff 3
06124 Halle (Saale)
Telefon: +49 (0) 345 9772 6197
Fax: +49 (0) 345 9772 6198
Mobil: + 49 (0) 179 521 5783
E-Mail: m.hiemer@lev-sachsen-anhalt.de

Landestrainer

Stephan Klingner

Stephan Klingner Landestrainer Sachsen-Anhalt

Talententwicklung

Am Treff 3
06124 Halle (Saale)
Telefon: +49 (0) 345 9772 6197
Fax: +49 (0) 345 9772 6198
Mobil: + 49 (0) 178 8297632
E-Mail: s.klingner@lev-sachsen-anhalt.de

Obmann

Chris Wallat

Chris Wallat Eishockey Obmann Männer

Eishockey Männer

Am Treff 3
06124 Halle (Saale)
Telefon: +49 (0) 345 9772 6197
Fax: +49 (0) 345 9772 6198
Mobil: +49 (0) 157 5467 4473
E-Mail: c.wallat@lev-sachsen-anhalt.de

Stv. Obmann

Jörg Elze

Eishockey Frauen

Am Treff 3
06124 Halle (Saale)
Telefon: +49 (0) 345 9772 6197
Fax: +49 (0) 345 9772 6198
Mobil: +49 (0) 170 331 1087
E-Mail: j.elze@lev-sachsen-anhalt.de

Landestrainer

Lukas Valasek/Dennis Gulda

 

 

 

 

Kadertrainer

Am Treff 3
06124 Halle (Saale)
Telefon: +49 (0) 345 9772 6197
Fax: +49 (0) 345 9772 6198
E-Mail: info@lev-sachsen-anhalt.de

Landestrainer

Kevin Michler

 

 

 

 

Maßnahmentrainer

Am Treff 3
06124 Halle (Saale)
Telefon: +49 (0) 345 9772 6197
Fax: +49 (0) 345 9772 6198
E-Mail: k.michler@lev-sachsen-anhalt.de

Mitgliedsvereine

MEC Halle 04 "Saale Bulls"

Proficlub mit Team in der Oberliga Nord

Saale Bulls

Der MEC Halle (Saale) 04 "Saale Bulls" e.V. ist der einzige Eishockey Proficlub in Sachsen-Anhalt.

ESV Halle (Saale) e.V.

Nachwuchsverein der Saale Bulls

ESV Logo

Der ESV Halle (Saale) e.V.  ist der führende Nachwuchsverein im Eishockey in Sachsen-Anhalt und Stammverein der Saale Bulls.

HEC e.V.

Eissportverein für Breitensport

HEC e.V.

Der Hallesche Eissport-Club e.V. fördert Eishockey auf Breitensport Ebene in Form von Kita-Aktionen oder Eishockeytraining für Jedermann.

Eishockeysportverein Schierke 1910 e.V.

Eishockeyverein für Breitensport

ESV Schierke

Der ESV Schierke organisiert Eishockey auf Breitensport Ebene in Form von Eishockeytraining für Kinder und Jugendliche. Darüber hinaus entstand aus der alten Tradition heraus eine interessante Altherren-Mannschaft.

Maßnahmen, Turniere und Veranstaltungen

Erstes Stützpunktturnier in Halle

Zum ersten Mal durfte der Standort Halle ein Stützpunktturnier ausrichten. Wir ziehen ein kleines Fazit.

U15 Camp in Füssen

Beide Sportler zeigten gute Leistungen beim U15 Camp des Deutschen Eishockey-Bundes Anfang Dezember am Bundesstützpunkt in Füssen.

Stützpunktturniere im November

Sowohl in der Altersklasse U13 als auch in der AK U15 fanden am Wochenende Stützpunktturniere statt. Bei den einen ging es für Sachsen West nach oben, die anderen konnten nicht ganz an den letzten Erfolg anknüpfen.

Zweimal Adlertrikot für Hallenser

Was vor etwas mehr als drei Jahren als Hoffnungsschimmer aufkeimte wurde vor wenigen Tagen Realität. Zwei Hallenser Eishockeyspieler wurden vom Deutschen Eishockey-Bund für das U15 Camp nominiert.